Kids
/ Kursdetails

Lernen will gelernt sein: Endlich Spaß mit den Zahlen. Für Grundschüler


Kursnummer 23-204-02
Beginn Di., 02.04.2024, 16:00 - 16:45 Uhr
Kursgebühr 330,00 €
Dauer 11 Termine
Kursleitung Heidi Wagner
Kursort
In der zweiten, spätestens der dritten Klasse können Unsicherheiten und Schwierigkeiten beim Rechnen auftreten. Probleme mit dem Zahlen- und Mengenverhältnis sowie Unsicherheiten zeigen sich beim Lernen der Grundoperationen. Das Zählen mit den Fingern klappt nicht mehr, um im Matheunterricht zurecht zu kommen. Alles wird zu abstrakt. Durch einen spielerischen Zugang, motivierende Übungen und spannende Rätsel bietet eine Dyskalkulie-Trainerin (und Lehrkraft) eine gezielte und individuelle Förderung, die jedes Kind da abholt, wo es grade steht. Die Grundsteine können Schritt für Schritt nach dem eigenen Lerntempo gelegt werden und geeignete Strategien erlernt werden. Die Zahlen werden den Kindern nicht mehr rätselhaft sein.
Regelmäßige Rückmeldungen können den Eltern angeboten werden.




Datum
02.04.2024
Uhrzeit
16:00 - 16:45 Uhr
Ort
Kattowitzer Str. 225, EFB Raum 2
Datum
09.04.2024
Uhrzeit
16:00 - 16:45 Uhr
Ort
Kattowitzer Str. 225, EFB Raum 2
Datum
16.04.2024
Uhrzeit
16:00 - 16:45 Uhr
Ort
Kattowitzer Str. 225, EFB Raum 2
Datum
23.04.2024
Uhrzeit
16:00 - 16:45 Uhr
Ort
Kattowitzer Str. 225, EFB Raum 2
Datum
30.04.2024
Uhrzeit
16:00 - 16:45 Uhr
Ort
Kattowitzer Str. 225, EFB Raum 2
Datum
07.05.2024
Uhrzeit
16:00 - 16:45 Uhr
Ort
Kattowitzer Str. 225, EFB Raum 2
Datum
14.05.2024
Uhrzeit
16:00 - 16:45 Uhr
Ort
Kattowitzer Str. 225, EFB Raum 0
Datum
28.05.2024
Uhrzeit
16:00 - 16:45 Uhr
Ort
Kattowitzer Str. 225, EFB Raum 2
Datum
04.06.2024
Uhrzeit
16:00 - 16:45 Uhr
Ort
Kattowitzer Str. 225, EFB Raum 2
Datum
11.06.2024
Uhrzeit
16:00 - 16:45 Uhr
Ort
Kattowitzer Str. 225, EFB Raum 2

Seite 1 von 2


Bürozeiten

Montag: 9 - 12 Uhr und 15.30 - 17.30 Uhr

Dienstag: ---

Mittwoch: 9 - 12 Uhr

Donnerstag: 9 - 12 Uhr und 15.30 - 17.30 Uhr

Freitag: 9 - 12 Uhr

Bitte beachten Sie, dass unsere Verwaltung

während der Ferienzeiten nur unregelmäßig

besetzt ist.